blog.philippbrun.ch

«Aus Überzeugung liberal.»

Kanton

Gewerbe kennt Einkaufsbedürfnisse am besten

Leider nicht veröffentlichter Leserbrief zum Artikel «Löwen-Center streicht Abendverkauf» (Neue Luzerner Zeitung vom 27. August 2012). In Luzern lahmt der Abendverkauf am Freitag bereits seit längerem, einige Geschäfte verzichten sogar darauf. Neuerdings verzichtet auch das Löwencenter am Freitag auf den Abendverkauf. Ist das ein Beweis dafür, dass die Luzernerinnen und Luzerner gar nicht länger shoppen [...]

Tags: , ,

Posted in Kanton, Stadt Luzern | No Comments »

«Der Kunde ist König»

Der Detaillistenverband (DVL), der die Gewerkschaften im Referendum gegen die massvolle Änderung des Ladenschlussgesetzes unterstützt hat, fordert von seiner Kundschaft maximale Flexibilität sich den bestehenden Ladenöffnungszeiten anzupassen. Doch flexibel sind die Kundinnen und Kunden – frei, sich das Geschäft auszusuchen, das am ehesten ihren Einkaufsbedürfnissen entspricht. Wer länger einkaufen will, hat viele Möglichkeiten. Ausnahmen gibt [...]

Tags: , ,

Posted in Kanton | No Comments »

Ladenöffnungszeiten: Gleich lange Spiesse für Stadt und Land!

Am Wahlpodium der Jungfreisinnigen hat Stadtrat Stefan Roth die Idee aufgebracht, für die Stadt Luzern ein eigenes Ladenschlussgesetz einzuführen (NLZ vom 23. April 2012). Klar ist, dass das restriktive Ladenschlussgesetz der Touristenstadt Luzern schadet. Aber Liberale Ladenöffnungszeiten sind kein rein städtisches Anliegen – gerade Dorfläden würden ebenfalls stark davon profitieren. Als Kantonsrat müsste Herr Roth [...]

Tags: , , ,

Posted in Kanton, Stadt Luzern | No Comments »

Fortschrittliche ZHB anstatt «Gärtli»-Denken

Leserbrief in der «Neuen Luzerner Zeitung» vom 27.01.2012 Seit Jahren verzögert sich die dringend nötige Erneuerung der in die Jahre gekommenen Zentral- und Hochschulbibliothek (ZHB) Das Gebäude mit Baujahr 1951 ist nicht mehr zeitgemäss und für den boomenden Hochschulstandort Luzern unbefriedigend. Leider sträuben sich Denkmalschutz und die linken Parteien gegen einen Neubau an gleicher Stelle. [...]

Tags: , , , ,

Posted in Kanton, Stadt Luzern | No Comments »

Aus der «Schande von Basel» nichts gelernt

Die «Schande von Basel» ist allen noch in guter Erinnerung. Damals hat man die Ausschreitungen als negativen Höhepunkt der Gewalt im Schweizer Fussball betrachtet. Der FC Basel wurde mit zwei Geisterspielen bestraft. Doch eine Entwicklung zum Besseren hat sich in den vergangenen fünf Jahren nicht gezeigt. Im Gegenteil: Wie die Vorfälle im Zürcher Derby und [...]

Tags: , , , , ,

Posted in Bund, Kanton | 1 Comment »

Zwei Verlierer geben noch keinen Gewinner

Zum Entscheid der Luzerner FDP-Delegierten gegen eine Listenverbindung mit der CVP. FDP und CVP haben dank ihrer Kompromissfähigkeit und überparteilichen Kooperation die Erfolgsgeschichte Schweiz mitgeschrieben. Aber wie soll es in Zukunft eine starke «Mitte» geben, wenn beide Parteien im Parlament nicht angemessen vertreten sind? Damit eine Zusammenarbeit künftig zu Stande kommen kann, müssen FDP und [...]

Tags: , , , ,

Posted in Kanton | No Comments »

Plädoyer für die Konkordanz

Am 15. Mai geht die Regierungsratswahl in die nächste Runde. Die Ausgangslage vor dem zweiten Wahlgang scheint klar: Die Bisherigen Marcel Schwerzmann und Yvonne Schärli sind in der Poleposition. Dahinter folgen der Freisinnige Robert Küng und Reto Wyss. Dem SVP-Kandidaten Urs Dickerhof werden nur geringe Chancen eingeräumt. Zweite Wahlgänge sind unbeliebt, wie der Verzicht der [...]

Tags: , , , ,

Posted in Kanton | No Comments »

Leistungskultur schon in der Volksschule

Nach dem PISA-Schock im Jahr 2000 und der im Kanton Luzern gescheiterten Grossreform HarmoS folgt der nächste Tiefschlag für unser Bildungssystem: Schwierige Schüler, überforderte Lehrer und unzufriedene Eltern zeichnen ein düsteres Bild vom Zustand unserer Volksschulen. Was fehlt, ist eine Leistungskultur. Zahlreiche kleinere Reformen im Nachgang zum «PISA-GAU» haben zu einer Überregulierung des Bildungswesens geführt. [...]

Tags: , , ,

Posted in Kanton | No Comments »

«Nun sag, wie hast du’s mit dem Atomausstieg?»

Kaum ein Thema dominiert die Medienlandschaft derzeit mehr als die Zukunft der Kernenergie in der Schweiz. Unter dem Eindruck der Ereignisse in Japan ist die Sensibilisierung der Bevölkerung gegenüber den Risiken, die von Kernkraftwerken ausgehen, massiv gestiegen. Die Frage «Atomausstieg Ja oder Nein?» wird im Wahlkampf zur wahren Gretchenfrage hochstilisiert. Besonders die Grünen können sich [...]

Tags: , , ,

Posted in Bund, Kanton | No Comments »

Mehr Weitblick bei der Wasserkraft

Die ablehnende Haltung des Luzerner Kantonsrats zu einem Ausbau der Wasserkraftnutzung zeigt einmal mehr das Dilemma der Schweizer Energiepolitik auf. Die Grünen fordern einerseits mit Initiativen, dass man vom Atomstrom wegkommt. Anderseits verhindern sie unter dem Deckmantel des Natur- und Landschaftsschutzes, dass sinnvolle Alternativen umgesetzt werden – diesmal mit Unterstützung von einer Ratsmehrheit aus SP [...]

Tags: , , ,

Posted in Kanton | No Comments »