blog.philippbrun.ch

«Aus Überzeugung liberal.»

Energiepolitik

Ausstiegsentscheid ist politisches Kalkül

Wie wurden sie gefeiert, unsere Bundesrätinnen. Mutig und weitsichtig hätten sie sich der Beeinflussung durch die «Atomlobby» entzogen und unabhängig den Atomausstieg beschlossen. Eine Diskussion über unsere Energiezukunft hat bis jetzt jedoch kaum stattgefunden, ein abschliessender Entscheid hätte unter diesen Umständen gar nicht gefällt werden dürfen. Atomausstieg ist «In» Bedingt durch die zeitliche Nähe und [...]

Tags: , , , , , , ,

Posted in Bund | No Comments »

«Nun sag, wie hast du’s mit dem Atomausstieg?»

Kaum ein Thema dominiert die Medienlandschaft derzeit mehr als die Zukunft der Kernenergie in der Schweiz. Unter dem Eindruck der Ereignisse in Japan ist die Sensibilisierung der Bevölkerung gegenüber den Risiken, die von Kernkraftwerken ausgehen, massiv gestiegen. Die Frage «Atomausstieg Ja oder Nein?» wird im Wahlkampf zur wahren Gretchenfrage hochstilisiert. Besonders die Grünen können sich [...]

Tags: , , ,

Posted in Bund, Kanton | No Comments »

Lösungen statt Aktivismus

Kein Thema dominiert die Medien derzeit mehr als der Nuklearunfall in Japan. Dass die verheerenden Bilder aus Fukushima die Sensibilität in der Bevölkerung geweckt hat, ist verständlich. Und es ist wahrscheinlich, dass dieses Ereignis wohl die Zukunft der AKWs besiegelt hat. Trotzdem ist übereilter Aktivismus jetzt fehl am Platz. Es braucht durchdachte Lösungsvorschläge. Im Wahljahr [...]

Tags: , , ,

Posted in Bund | No Comments »

Mehr Weitblick bei der Wasserkraft

Die ablehnende Haltung des Luzerner Kantonsrats zu einem Ausbau der Wasserkraftnutzung zeigt einmal mehr das Dilemma der Schweizer Energiepolitik auf. Die Grünen fordern einerseits mit Initiativen, dass man vom Atomstrom wegkommt. Anderseits verhindern sie unter dem Deckmantel des Natur- und Landschaftsschutzes, dass sinnvolle Alternativen umgesetzt werden – diesmal mit Unterstützung von einer Ratsmehrheit aus SP [...]

Tags: , , ,

Posted in Kanton | No Comments »