blog.philippbrun.ch

«Aus Überzeugung liberal.»

Wirtschaft

Ladenöffnungszeiten: Gleich lange Spiesse für Stadt und Land!

Am Wahlpodium der Jungfreisinnigen hat Stadtrat Stefan Roth die Idee aufgebracht, für die Stadt Luzern ein eigenes Ladenschlussgesetz einzuführen (NLZ vom 23. April 2012). Klar ist, dass das restriktive Ladenschlussgesetz der Touristenstadt Luzern schadet. Aber Liberale Ladenöffnungszeiten sind kein rein städtisches Anliegen – gerade Dorfläden würden ebenfalls stark davon profitieren. Als Kantonsrat müsste Herr Roth [...]

Tags: , , ,

Posted in Kanton, Stadt Luzern | No Comments »

Zweifelhafter Nutzen von mehr Ferien

Nie war das Freizeitangebot vielfältiger als heute, aber nie war auch die Freizeit rarer. Deshalb ist es verständlich, dass besonders für junge Leute die Verlockung gross ist am 11. März für mehr Ferien zu stimmen. Doch «Sechs Wochen Ferien für alle» rüttelt an den Grundpfeilern unseres Wohlstands. Ein Wohlstand der uns eben dieses Freizeitangebot ermöglicht. [...]

Tags: , , ,

Posted in Bund | No Comments »

Buchpreisbindung: Gesetzliche Gewinn-Garantie auf Kosten der Leser

In seinem Leserbrief verspricht sich Nationalrat Louis Schelbert von der Wiedereinführung der Buchpreisbindung, dass dem (Buch-)Lädelisterben Einhalt geboten und die kulturelle Vielfalt erhalten werden könne. Er folgt damit der Argumentation der Bücherlobby. Doch diese verspricht das Blaue vom Himmel, denn mit dem Gesetz wird genau das Gegenteil bewirkt: Die Wettbewerbsfähigkeit der klassischen Buchläden wird mit [...]

Tags: , , , , , ,

Posted in Bund | No Comments »